Lexikon Personalräte - Buchstabe E

Werbung mit Textlink: Diesen Platz können Sie mieten! Schon für 250 Euro können Sie einen Text mit 150 Zeichen für drei Monate buchen, der auf 25 Einzelseiten dieser Website eingeblendet wird. Interesse? Einfach das Formular ausfüllen oder eine Mail schreiben an info@dbw-online.de


Von den Mitgliedern in Personalvertretungen erwartet man in besonderer Weise, dass sie kompetente Auskünfte erteilen. Hierzu ist es für jeden Personalrat unabdingbar notwendig, auf dem Laufenden und gut informiert zu sein.

Unsere Buchtipps
Eine wichtige Hilfestellung bieten die sachkundigen Publikationen des Bund-Verlages, beispielsweise Bücher zu folgenden Themengruppen:

  • Bücher für das Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht >>>weiter
  • Gesetze und Kommentare zum Personalvertretungsrecht >>>weiter
  • Bücher für die Praxis des Personalvertretungsrechts >>>weiter 


Lexikon für Personalräte

   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X    Y    Z

.

E

eGovernment

Ehrenamtliche Richter in den

Fachkammern und Fachsenaten
 

s. auch Fachkammern und

Fachsenate für Personalver-

tretungssachen

- Angestellte

- Arbeiter

- Arbeitgeberseite

- Arbeitnehmerseite

- Ausschuss

- Beamte

- Berufung

- Berufungsdauer

- Berufungsvoraussetzungen

- Beschäftigte im Bundesdienst

- Ernennung

- Gewerkschaften

- Heranziehung zu Sitzungen

- landesrechtliche Besonder-

  heiten

- Rechtsstellung

- Vereidigung

- Verwaltungen

- Vorschlagsrecht

Ehrenamtliche Tätigkeit

- Allgemeines

- Änderungskündigung

- Arbeitszeugnis

- Aufwandsentschädigung

- dienstliche Beurteilung

- pauschaler Auslagenersatz

- Sitzungsgeld

- Unentgeltlichkeit

- Verbot unzulässiger Vorteile

Eigenbetriebe

Eigengesellschaften

Eigenverantwortlichkeit

Eignungsbeurteilung

- und Zustimmungsver-

  weigerung

Eignungsgespräche

Einführung grundlegend neuer Arbeitsmethoden s. grund-

legend neue Arbeitsmethoden 

Eingruppierung

- Fallgruppe

- Formulararbeitsvertrag

- Information

- kollektives Entgeltsystem

- Mitbestimmung

- Mitbeurteilung

- Richtigkeitskontrolle

- Tarifautomatik

Einigungsstelle

- Amtsdauer

- Anrufung

- Beisitzer

- Beratung

- Beschlussfassung

- Bestellung des Vorsitzenden

- Beteiligte

- Bildung

- Bindung der Beteiligten

- Bundesamt für Verfassungs-

  schutz

- Bundesbank

- Deutsche Bahn AG s. auch

  Einigungsstelle nach DBGrG

- Deutsche Welle

- Deutschlandradio

- Dienstvereinbarung durch

  Beschluss  

- Empfehlung

- Entscheidungskompetenz

- Fortzahlung der Bezüge

- Geheimhaltung

- gemeinsame Beteiligung von

  Richterrat und Personal-

  vertretung

- Haushaltsgesetz

- Kosten der anwaltlichen

  Vertretung

- Kosten der

- landesrechtliche Besonder-

  heiten

- Mitglieder

- Mitteldeutscher Rundfunk

- NATO-Stationierungsstreitkräfte

- Nichtöffentlichkeit

- Niederschrift

- Norddeutscher Rundfunk

- Personalangelegenheiten der

  Arbeitnehmer

- Personalangelegenheiten

  der Beamten

- personalvertretungs-

  rechtliches Organ

- Postnachfolgeunternehmen

  s. auch Einigungsstelle nach

  PostPersRG

- Prüfungskompetenz

- Rahmenrecht .

- Rechtmäßigkeitskontrolle

- rechtsfehlerhaftes

  Mitbestimmungsverfahren

- Rechtsstellung der Mitglieder

- Rechtsvorschriften

- Rundfunk Berlin-Brandenburg

- Sachverständige

- selbständiges Organ

- Sozialplan

- Sozialversicherung

- Tenor der Entscheidung

- verfassungsrechtliche

  Grenzen

- Vergütungsanspruch des

  Vorsitzenden

- Vergütungsanspruch dienst-

  stellenfremder Beisitzer

- Verschlusssachen

- Vorsitzender

- Zeugen

- Zusammensetzung

- zuständige Personalvertretung

- Zustellung des Beschlusses

Einigungsstelle nach DBGrG

- Anrufung

- Beisitzer

- Empfehlung

- Vorsitzender

- Zusammensetzung

Einigungsstelle nach PostPersRG

- Anrufung

- Anzahl der Beisitzer

- Besetzung

- Bestellung der Beisitzer

- Bildung

- Entscheidung

- Gesamtbetriebsrat

- Konzernbetriebsrat

- Kosten

- Verfahren

- Vorsitzender

- Zuständigkeit des BMF

Einigungsvertrag

Einrichtungen mit wirtschaftlicher

Zwecksetzung

Einsatzführungskommando

Einschränkung von Dienststellen

s. Änderungen von Dienststellen

Einseitige Eingriffe in den

Dienstbetrieb
s. auch Durch-

führung von Entscheidungen

- Verbot von

Einspruchsrecht gegen

Beschlüsse des Personalrats


s. Aussetzung von Beschlüssen

Einstellung von Angestellten und Arbeitern

- ABM-Kräfte

- Abrufkräfte

- Abschluss des Arbeitsvertrages

- Änderung des

  Beschäftigungsverhältnisses

- Aufnahme der Tätigkeit

- Aufstockung von

  Teilzeitarbeitsverhältnis

- Auswahlrichtlinien

- auszuübende Tätigkeit

- auszuwählende Person

- Drittfirma

- Eingliederung

- Einstellungsmodalitäten

- Gegenstand der Mitbe-

  stimmung

- Gestellungsvertrag

- Heimarbeit

- Herbeiführung weisungs-

  gebundener Tätigkeit

- Leiharbeitnehmer

- Übernahme eines

  Auszubildenden

- Umwandlung in Dauer-

  arbeitsverhältnis

- Umwandlung in Vollzeit-

  arbeitsverhältnis

 - Verletzung des Mitbestim-

  mungsrechts

- vorgesehener Arbeitsplatz

- vorübergehende Aushilfe

- Zivildienstleistende

Einstellung von Beamten

- Auswahlrichtlinien

- Beamte auf Zeit

- Begründung eines weiteren

  Beamtenverhältnisses

- Beurteilung

- Eingliederung

- erneute Berufung in das

  Beamtenverhältnis

- erstmalige Begründung eines

  Beamtenverhältnisses

- Gegenstand der Mitbestim-

  mung

- Übernahme eines

  Angestellten oder Arbeiters

- Stellenausschreibung

- Umwandlung des Beamten-

  verhältnisses auf Widerruf in

  eines solches auf Probe

- Verstöße gegen Rechts-

  vorschriften

- Zustimmungsverweigerungs-

  gründe

Einstellungsgespräche

Einstellungsrichtlinien s.

Auswahlrichtlinien

Einstweilige Verfügung im

Beschlussverfahren


- bei Auflösung des Personal-

  rats

- bei Ausschluss aus dem

  Personalrat

- bei erforderlichem Sach-

  aufwand

- bei erforderlichen Schulungs-

  veranstaltungen

- bei geeigneten Schulungs-

  veranstaltungen

- bei Übernahme von Auszu-

  bildenden

- bei Weiterbeschäftigung im

  Kündigungsschutzprozess

- Beschwerde

- Entscheidung des

  Vorsitzenden

- im Wahlverfahren

- in Beteiligungsangelegen-

  heiten

- Verfügungsanspruch

- Verfügungsgrund

- vorläufige Entscheidung

- Widerspruch

Eintritt in den Ruhestand

- Hinausschieben des

Einwendungen gegen Kün-

digung
s. auch Mitwirkung

bei ordentlicher Kündigung

durch den Arbeitgeber, Weiterbeschäftigung bei Kündigungsschutzklage

- Abschrift der Stellungnahme

  an Arbeitnehmer

- absoluter Sozialwidrigkeits-

  grund

- andere Dienststelle an

  demselben Dienstort

- andere Dienststelle des-

  selben Verwaltungszweiges

- anderer Arbeitsplatz in

  anderer Dienststelle

- anderer Arbeitsplatz in

  derselben Dienststelle

- Änderungs- statt

  Beendigungskündigung

- außerordentliche Kündigung

  unkündbarer Arbeitnehmer

- Auswahlfehler

- Auswahlrichtlinien

- Beendigung des

  Mitwirkungsverfahrens

- Begründung der

- betriebsbedingte Kündigung

- bisheriger Arbeitsplatz

- Einverständnis des Arbeit-

  nehmers

- Einwendungsgründe

- Fortbildung

- freier Arbeitsplatz

- geänderte Vertrags-

  bedingungen

- Herabgruppierung

- kein Einverständnis des

  Arbeitnehmers

- konkrete Angabe eines

  anderen Arbeitsplatzes

- Kündigungsarten

- Mitbestimmung bei

  Herabgruppierung

- Mitbestimmung bei

  Umsetzung/Versetzung

- ordnungsgemäßer

  Widerspruch

- Personalrat, der zuletzt

  Einwendungen erhoben

  hat

- personenbedingte

  Kündigung

- Stufenverfahren

- Umschulung

- Umsetzung

- vergleichbarer Arbeitsplatz

- verhaltensbedingte

  Kündigung

- Versetzung

- Weiterbeschäftigung bei

  Kündigungsschutzklage

- Zumutbarkeit der Um-

  schulung/Fortbildung

- Zustimmung des Personal-

  rats der aufnehmenden

  Dienststelle

Eisenbahn-Bundesamt

Eisenbahnneuordnung

Eisenbahnneuordnungs-

gesetz

Eisenbahn-Unfallkasse

Eisenbahnwesen

- Neuordnung des

E-Mail

Entbindungspflege

- Auszubildende

Entlassung von Beamten

- auf Probe oder auf

  Widerruf

- Wahlberechtigung

Entlassung von Beamten auf

Probe oder auf Widerruf


- allgemeine Entlassungs-

  tatbestände

- Anfechtbarkeit der Ent-

  lassungsverfügung

- Anhörung bei der fristlosen

- Ausschluss bestimmter

  Personengruppen aus der

  Mitwirkung

- besondere Entlassungstat-

  bestände

- durch Verwaltungsakt

- Einwendungen des

  Personalrats

- erneute Entlassungsver-

  fügung

- fakultative Entlassungs-

  gründe

- fingierte Entlassungen

- fristlose Entlassungen

- kraft Gesetzes

- landesrechtliche (über das

  BPersVG hinausgehende)

  Beteiligungstatbestände

- Mitwirkung bei der

- Mitwirkung nur auf Antrag

  des Beschäftigten

- obligatorische Entlas-

  sungsgründe

- ohne Einhaltung einer Frist

- ohne (ordnungsgemäße)

  Mitwirkung

- Postnachfolgeunternehmen

- Richtigkeitskontrolle

- Schutzzweck der Mitwirkung

- Umdeutung fristloser in

  fristgerechte

- unter Einhaltung einer Frist

Entlohnungsgrundsätze

Entlohnungsmethoden

Entscheidungen

- Durchführung von  

Erforderliche Schulungsver-anstaltungen für Personal-ratsmitglieder

- Aktualität

- Allgemeines

- andere Personen

- Anerkennung als geeignet

- Arbeitsrecht, Grundkennt-

  nisse

- Auswahl zwischen ver-

  gleichbaren Angeboten

- Beamtenrecht, Grund-

  kenntnisse

- Bundesministerium des

  Innern

- Dauer

- dienstliche Notwendig-

  keiten

- dienststellenbezogener

  Anlass

- Einführungsveranstaltung

- einstweilige Verfügung

- Entsendungsbeschluss

- Erforderlichkeit

- Ersatzmitglieder

- Folgen der Freistellung

- Fortzahlung der Bezüge

- Freistellungsentscheidung

- Freizeitausgleich

- Gewerkschaften

- Grundschulungen

- landesrechtliche Besonder-

  heiten

- Lohnausfallprinzip

- Managementtechniken

- methodische Kenntnisse

- objektive Erforderlichkeit

- organisatorische Kenntnisse

- ortsferne Schulungen

- ortsnahe Schulungen

- personalratsbezogener

  Anlass

- Personalvertretungsrecht,

  Grundkenntnisse

- Personenbezogenheit

- qualitative Gleichwertigkeit

- Rechtskenntnisse

- rhetorische Kommunikation

- Rundschreiben des BMI

- Sachbezogenheit

- Sachkenntnisse

- Schulungsbedürfnis

- Schulungsdauer

- Schulungskosten

- Schulungsträger

- Soldatenvertreter

- Spezialschulungen

- subjektive Erforderlichkeit

- teilweise Erforderlichkeit

- Themen von Spezialschulungen

- Verhältnismäßigkeit

- vertiefte Kenntnisse

- Verwaltungsgericht

- Verwaltungsvorschriften

- Verweigerung der Freistellung

- Wiederholungsschulungen

- Zusage der Kostenübernahme

Ergänzungsabkommen

Ergänzungsmitglieder

Erhebung der Disziplinarklage

s. Disziplinarklage

Erlass von Richtlinien über die

personelle Auswahl


- bei Einstellungen, Versetz-

  ungen, Umgruppierungen

  und Kündigungen s. Auswahl-

  richtlinien

Erleichterung des Arbeitsab-

laufs


- Maßnahmen zur

Erlöschen der Anwartschaft

- auf Ersatzmitgliedschaft

Erlöschen der Mitgliedschaft

im Personalrat


- Ablauf der Amtszeit

- Absinken der Wochenarbeits-

  zeit

- Altersteilzeit

- Auflösung des Personalrats

- Ausgliederung eines Dienst-

  stellenteils

- Ausscheiden aus der

  Dienststelle

- Ausschluss aus dem

  Personalrat

- Aussperrung

- Beendigung des Dienstver-

  hältnisses

- Beurlaubung

- Eignungsübung

- Entlassung aus dem Beamten-

  verhältnis

- Grundsätzliches

- Grundwehrdienst

- Kündigung des Arbeitsverhält-

  nisses

- nachträgliche Feststellung der

  Nichtwählbarkeit

- Niederlegung des Amtes

- Streik

- Übernahme von Arbeitnehmern

  ins Beamtenverhältnis

- Übernahme von Auszubildenden

  ins Arbeitsverhältnis

- Umsetzung

- Ungültigkeit der Personalrats-

  wahl in einer Gruppe

- Verlust der Wählbarkeit

- Versetzung

- Wahl zum Bundestagsabge-

  ordneten

- Wechsel der Gruppenzuge-

  hörigkeit

- Wehrübung

- Zivildienst

Ermahnungen

Ersatzansprüche s. Geltend-

machung von

Ersatzkassen

Ersatzmitglieder im Personalrat

- Abordnungsschutz

- Auflösung des Personalrats

- Ausscheiden eines Personal-

  ratsmitglieds

- Ausschluss

- Begriff

- Entlassungsschutz

- erforderliche Schulungsver-

  anstaltungen

- Erlöschen der Anwartschaft

- Funktion

- geeignete Schulungsveran-

  staltungen

- Gruppenwechsel

- Kündigungsschutz

- Reihenfolge des Eintretens

- Schutzrechte

- Verfahren bei vorüber-

  gehendem Eintreten

- Versetzungsschutz

- zeitweilige Verhinderung eines

  Personalratsmitglieds

Ersatzmitglieder im Wahlvorstand

Ersatzvorstandsmitglieder

Erweiterter Vorstand

- Berücksichtigung von Minder-

  heitslisten

- Wahl weiterer Vorstands-

  mitglieder

Europäische Union

- Betriebsübergangsrichtlinie

- Personalvertretung der

  Beschäftigten

Evangelisches Kirchenamt für

die Bundeswehr
s. auch Seel-

sorgeorganisationen in der Bundeswehr

Evokationsrecht 

xxxxx

mehr zu: Bundespersonalvertretungsgesetz
Startseite | Kontakt | Impressum
www.personalrat-online.de © 2017